Based on your current IP address we detected that you will have the best experience with the following settings: country:Deutschland language:Deutsch
iStock-696230700 bewerkt.jpg

Dank jahrelanger Erfahrung in diesem Bereich verfügt AMCS über die notwendige Expertise, um speziell auf die Baubranche zugeschnittene Lösungen zu entwickeln, die Ihren Anforderungen genau entsprechen.

Baumaterialbranche

Verbesserung der Effektivität im Bereich des Vertriebs und Transports von Baumaterial

Durch jahrelange Erfahrung aus dem Bereich hat AMCS das Fachwissen erlangt, um maßgeschneiderte Lösungen speziell für die Baumaterialbranche zu erarbeiten.

Um den besonderen Anforderungen entgegenzukommen, die die Branche kennzeichnen, enthält das fortgeschrittene System zur Transportoptimierung von AMCS eine Reihe besonderer Funktionalitäten für die verschiedenen Baumaterialtypen: fertig gemischter Beton, Zement, Zuschlagstoffe, Fertigbauprodukte, Metallprodukte oder andere Baumaterialprodukte.

Unten sehen Sie Beispiele für Funktionalitäten speziell für die Baumaterialbranche. Doch AMCS bietet weit mehr an und gibt Ihnen gerne weitere Informationen über die Möglichkeiten der besonderen Art des Vertriebs/Transports von Baumaterial, mit der Ihr Unternehmen arbeitet.

Referenzen 

Im Laufe der Jahre wurde die Funktionalität von AMCSs Lösung auf Grundlage von umfassendem branchenspezifischem Wissen entwickelt, das AMCS sich von Kunden in der Branche angeeignet hat. Diese Referenzen umfassen: Unicon, Aalborg Portland, AfriSam, Lafarge-Tarmac Cement und Lemwigh-Müller.

 

Auswahl von branchenbezogener Funktionalität 
FERTIG GEMISCHTER BETON

  • Automatische Einteilung von Verkaufsaufträgen in Ladungen gemäß der Fahrzeugkapazität
  • Sicherung eines stabilen Lieferstroms von Ladungen bei größeren Lieferungen (Pendellieferungen, Zeit zwischen Ladungen oder gelieferte Kubikmeter pro Stunde)
  • Produktionsortübergreifende Planung und Teilen von Fahrzeugen
  • Zuteilung von Ladungen für Fahrzeuge gemäß Qualifikationen, Unkostenprofilen und Zugang
  • Fähigkeit, Pumpen, PUMIs sowie gewöhnliche Fahrzeuge in derselben Optimierung zu bearbeiten
  • Planung im Verhältnis zu Anleitungen und den Produktionskapazitäten der Fabriken
  • Identifikation der nächsten Ladung, die qualitätsgesichert werden soll
  • Ausführung und erneute Optimierung in Echtzeit basierend auf Auftragsanpassungen, Eilaufträgen und Kommunikation in Echtzeit mit GPS-Ortung, Mobilsystem, Geräten im Fahrzeug und Status vom Produktionssystem

 

ZEMENT

  • Planung mit mehreren Silostandorten und mehreren Ladungsköpfen pro Silo
  • Fähigkeit, die Ladung von Fahrzeugen mit mehreren Räumen pro LKW und Anhänger zu planen
  • Fähigkeit, sowohl Sammeltransporte als auch Sackvertrieb in demselben System planen zu können
  • Einrechnung der kundeneigenen Abholungen in den Plan zur Berücksichtigung der Silokapazitäten
  • Unterstützung beim Beschluss der Umleitung von Rücksendematerial, um kostspieliges Abladen sowie Warnungen über Produktverunreinigung von Rücksendeladungen zu vermeiden
  • Umleitung von Ladungen, die auf dem Weg zum Kunden sind, die plötzlichem Trockenlauf unterliegen
  • Überwachung der Kundelager sowie Prognostizierung und Planung der nächsten Zementlieferung
  • Live-Überwachung der Ausführung und laufende erneute Optimierung des Plans in Echtzeit
  • Unterstützung der Handhabung von wichtigen operationalen Ausnahmen wie z. B. Motorausfall von Fahrzeugen und Betriebsausfall von Lastköpfen

ANDERE TYPEN

Außerdem bearbeitet das System problemlos eine umfassende Liste besonderer Anforderungen im Bereich des Transports und Vertriebs von Metallprodukten, Zuschlagstoffen, Fertigbauprodukten. Diese Anforderungen umfassen folgende:

  • Bearbeitung von komplexer Auftragssammlung von Metall- und Fertigbauprodukten direkt zum LKW in Lagern
  • Vorladung von Produkten, bevor die Sattelzugmaschine den Anhänger abholt
  • Automatische Auftragserstellung für den Gesamttransport von Zuschlagstoffen basierend auf dem Lagerbestand und den Verbrauchskurven des Kunden
  • Bearbeitung von Ladungsbeschränkungen von Steinbrüchen, z. B. Begrenzungen von Ladungsgeräten, die für den Transport von Zuschlagstoffen verwendet werden sollen
  • Fähigkeit, mehrtägige Fahrten für Lieferungen und freien Transport zwischen Standorten zu planen
  • Fähigkeit, unterwegs Produkte vom Anhänger auf das Fahrzeug zu übertragen

Potenzieller Nutzen

Das fortgeschrittene IT-System ermöglicht Unternehmen, die Bewirtschaftungseffizienz wesentlich zu verbessern und große Einsparungen bei Transportunkosten zu erzielen.

  • Eine Steigerung von 15-25 % der Anzahl gelieferter Vollladungen pro Fahrzeug (fertig gemischter Beton) und 10-20 % Reduzierung der Anzahl gefahrener Km bei anderen Vertriebs-/Transporttypen
  • 5-10 % Reduzierung der Anzahl an Fahrzeugen
  • Eine sichtbare Verbesserung des Kundendienstes, u. a. die Fähigkeit, enge Zeitfenster einzuhalten
  • Zwischen 30 und 75 % reduzierter Zeitverbrauch für Planung und Ressourcenverwaltung
  • 30-60 % Reduzierung des Zeitverbrauchs für Registrierung und Nachbearbeitung
  • Deutliche Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit aufgrund von stressfreier Planung und des Auftragseingangsumfelds

Demo anfordern

truck_birds

Free webinar: Make your business more profitable using an intelligent and cloud-enabled route optimisation solution

Learn how modern businesses are leveraging advanced optimisation tools to drive exceptional efficiency within intricate logistics operations.

AMCS invites you to a free webinar on May 28th were we discuss solutions for companies with complex operational planning and dispatching needs. Leveraging the software as a cloud-based solution (SaaS) will help you to manage costs and will ensure your company breathing agility and perpetual innovation at every turn. You will be able to stay focused when dealing with your most pressing business challenges.

Sign up now!